Freunde

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Schau hin

Du kannst mich nicht verletzen. Ich bin schon so am Boden, du kannst mich nicht tiefer treten. Schau mal hin! Siehst du das Blut, das vergiftet von Worten durch meine Adern fließt? Spürst du meinen stolpernden Herzschlag? Mein Herz fürchtet sich. Es versucht verzweifelt Liebe durch meinen kaputten Körper zu pumpen. Siehst du, wie meine Hand sich zur Faust ballt, damit niemand das Zittern bemerkt? Nein du siehst nicht und du spürst nicht. Und du sagst mir, ich wäre kalt geworden.

1.5.16 18:53

Letzte Einträge: Einfach weg, Weil ich muss, Tut mir leid, Tut mir leid, Du, Ich will dich hassen, aber kann es nicht

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung